Sprachzertifikate am BVA

Als Europaschule ist es uns eine große Freude, unseren sieben Schülerinnen zu den bestandenen DELF- Prüfungen zu gratulieren! Nach der harten Arbeit habt ihr euch den Erfolg redlich verdient! Ihr habt bewiesen, dass Spaß und Freude an der französischen Sprache zum Erfolg führen! 

Maxima Schramm, Lilly Köhler, Jennifer Busch, Sila Baba, Zilan Sezek, Melissa Kilic et Jessica Bublis, félicitations et bAravo !

Vous le méritez !

Was sind diese Sprachzertifikate und wie sind sie aufgebaut?

Als Europaschule bieten wir die Möglichkeit, international anerkannte Zertifikate in Englisch, Französisch oder Spanisch über die DELE, DELF oder Cambrige AG zu erwerben. Diese Zertifikate bescheinigen das Niveau eurer Fremdsprachenkenntnisse in den Bereichen Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen.

Neugierig? Nicole Zemlyakova, unsere ehemalige Q2 Schülerin, erzählt uns von ihrer Erfahrung mit der DELE- Prüfung im Fach Spanisch:

Am 21. Mai 2022 bin ich die DELE-Prüfung im Niveau B1 angetreten. Ich wurde durch das Angebot der zertifizierten Europaschule, das Bettina von Armin Gymnasium, auf diese Prüfung aufmerksam. Diese Möglichkeit wurde drei Monate vor der Prüfung angeboten, somit hatte ich genug Zeit mich anzumelden. Ich habe mich dafür entschieden, es über die Volkshochschule Köln zu machen. Das BvA bietet seit Jahren die Möglichkeit, an verschiedenen Sprachprüfungen teilzunehmen.

Die DELE-Prüfung besteht aus vier Teilen, dem Hörverstehen, Leseverstehen, dem schriftlichen Ausdruck und der Interaktion und zuletzt einem mündlichen Teil.
Zur Vorbereitung halfen mir sowohl Frau Licht und die bereitgestellten DELE-Stunden von Frau Martin als auch das explizite Material vom BvA. Auf Grund meiner erworbenen Sprachkenntnisse seit der 10ten Klasse, fiel es mir leicht mich für die Voraussetzungen des Instituto Cervantes vorzubereiten. Beim Üben fiel mir auf, dass ich nichts neues mehr lernen musste, da die drei Jahre Spanisch alles abgedeckt haben.

Die Prüfer*innen waren echt nett und haben mir die Nervosität genommen. Alles war organisiert und seriös.

Abschließend kann ich Euch raten, viel zu wiederholen und zu üben, eine große Hilfe dabei war mir Frau Licht.

Nicole hat ihr Ergebnis noch nicht erhalten, aber wir als Schulgemeinschaft drücken ihr die Daumen und sind zuversichtlich, dass sie die Prüfung gemeistert haben.