Breites Votum für die freiwillige Maske

Die Schulgemeinde des BVA hat sich mit großer Mehrheit dafür ausgesprochen, auch nach dem Ende der strikten Maskenpflicht in den Schulen weiterhin das Tragen eines Mund-/Nasenschutzes im Unterricht zu empfehlen. Die Initiative kam von Schülerinnen und Schülern, Eltern und Lehrerinnen und Lehrern. In der Schülerratssitzung, der Schulpflegschaft und unter den Lehrkräften gab es jeweils einstimmige oder fast einstimmige Voten für eine solche Empfehlung, die am Montagabend in der Schulkonferenz ebenfalls einstimmig beschlossen wurde.

„Breites Votum für die freiwillige Maske“ weiterlesen

Europa-AG bepflanzt Schulgartenteich

Im Rahmen eines Treffens machten sich die Mitglieder der Europa-Erasmus-AG, bewaffnet mit Gartenhandschuhen, Schaufeln und Eimern, ans Werk der Umgestaltung des Schulgartenteichs des Bettina-von-Arnim Gymnasiums. Nach einer ersten Besprechung am 19.8.2020, versammelten sich zunächst einmal lediglich die Mitglieder aus der 9. Stufe am 21.8 mit ausreichendem Sicherheitsabstand im Schulgarten und bepflanzten den Schulteich mit Wasserpflanzen. Als anvisiertes Ziel der Aktion wird die Förderung der Artenvielfalt betrachtet.

„Europa-AG bepflanzt Schulgartenteich“ weiterlesen

Außenminister Heiko Maas zeigt Interesse am Israel-Austausch des BVA

Auf Einladung von Dormagens Bürgermeister Erik Lierenfeld fand am Freitag, 4. September 2020 ein Treffen zwischen dem Bundesaußenminister Heiko Maas und Schüler*innen des BVA-Gymnasiums statt. Inhalt dieser Begegnung war der Austausch über die deutsch-israelische Freundschaft, die am BVA durch die Schulpartnerschaft mit der Ben Zvi Highschool in Kiryat Ono (nahe Tel Aviv) seit 2012 mit jährlichen Besuchen bzw. Gegenbesuchen mit Leben gefüllt wird.

Heiko Maas hörte den Berichten der fünf Jugendlichen, die inzwischen alle das BVA mit Abitur verlassen haben und zuvor an den Austauschprogrammen von 2016/17 bzw. 2018/19 teilgenommen hatten, sehr interessiert zu und ließ sich von den Eindrücken der Jugendlichen aus Yad Vashem sowie den thematischen Schwerpunkten der jeweiligen Projektarbeit vor Ort berichten. Besonderes Interesse zeigte er an den Erfahrungen, die die Jugendlichen durch das Zusammenleben mit den israelischen Familien gesammelt haben, und den daraus entstandenen Freundschaften.

„Außenminister Heiko Maas zeigt Interesse am Israel-Austausch des BVA“ weiterlesen

Anmeldung zum Newsletter nach erfolgreicher Behebung technischer Probleme wieder möglich

Da der BVA Newsletter seit den Ferien große technische Probleme und Sicherheitsmängel aufgrund von fehlerhaften Updates aufwies, wurde der E-Mail Versand nun völlig umgestellt. Der Newsletter wird über einen neuen Anbieter verschickt, dessen Server weiterhin in Deutschland steht und der eine Einhaltung der DSGVO im Umgang mit den Daten garantiert.
Die bereits erfolgten Anmeldungen wurden zu dem neuen Anbieter übertragen. Eine Neuanmeldung zum BVA Newsletter ist daher nicht nötig. Sollte eine Änderung des Versandstatus erwünscht sein, ist eine störungsfreie An- bzw. Abmeldung ab heute über die BVA Homepage unter der Rubrik „Kontakte“ wieder möglich. Ein erster Testversand des Newsletters erfolgte am 1. September 2020. Falls Sie keine E-mail erhalten haben, sehen Sie entweder in Ihrem Spamordner nach, oder melden Sie sich nochmals neu an.

Herzlich Willkommen!

Wir freuen uns über unsere neuen Schüler*innen

Am 12.08.2020 haben wir im Rahmen einer abwechslungsreichen Feier 108 Fünftklässler*innen als neue Mitglieder unserer Schulgemeinde begrüßt. Dabei kam jede Klasse aufgrund der aktuellen Situation in den Genuss, eine Einschulungsfeier ganz für sich alleine erleben zu dürfen.

„Herzlich Willkommen!“ weiterlesen

BVA-timer

Liebe Schüler*innen, liebe Eltern,
die vorbestellten Timer für das Schuljahr 2020/21 können morgen und übermorgen (Donnerstag, 20.8. und Freitag, 21.8.) in der 1. Pause auf dem großen Schulhof abgeholt werden. Die Timer, die nicht rechtzeitig abgeholt wurden, gehen ab Montag in den freien Verkauf. Da die Schüler*innen der Schülerfirma zu Beginn der Pause erst alles aufbauen müssen, bitten wir um ein wenig Geduld.
Die Timer müssen in jedem Fall noch bezahlt werden (5€). Es gab im Bestellverfahren keine Möglichkeit den Betrag zu überweisen und auf dem Konto der Schülerfirma sind auch keine entsprechenden Zahlungen eingegangen.
Wir wünschen Euch einen guten Start ins neue Schuljahr!
Eure Schülerfirma BvA Support

Beginn des Unterrichtes am BVA

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,
am Mittwoch, 12.08.2020 beginnen wir das neue Schuljahr mit einer Klassenlehrer-Stunde / Stufenversammlung in der 1. Stunde (8:20-9:30 Uhr), in der es alle relevanten Informationen zum Schulstart geben wird. Hierzu gehen bitte alle Schülerinnen und Schüler in der 1. Stunde in ihren Klassenraum. Die Stufe Q1 trifft sich in der Sporthalle HG am BvA (Beginn für die Q1 – 8 Uhr!), die EF im Multifunktionsraum (MuFu). Die Q2 geht am Mittwoch in den regulären Unterricht, die Stufenversammlung findet am Donnerstag, 13.08. in der 1. Stunde (8:00 – 9:30 Uhr) im MuFu statt.

„Beginn des Unterrichtes am BVA“ weiterlesen

Digitale Infrastruktur am BVA für das neue Schuljahr

Liebe Schüler*innen, liebe Kolleg*innen, liebe Eltern,

in den letzten Monaten hat sich im Bereich der digitalen Ausstattung unserer Schule – auch Corona-bedingt- eine Menge getan; etliche Prozesse wurden durch den schnellen Bedarf an einfachen Lösungen für das Distanzlernen beschleunigt. Trotzdem muss man bedenken: viele der Prozesse finden jetzt ihr Ende, weil sie bereits vor geraumer Zeit angestoßen wurden (z.B. die Ausstattung der Schule mit tragfähigem WLAN).

Gleichzeitig wurde vom Schulträger die digitale Infrastruktur und die Ausstattung mit Endgeräten an den Schulen weitergeführt und vom Ministerium mit Logineo NRW LMS eine bereits seit langer Zeit benötigte Lernmittelverwaltung möglich gemacht.

„Digitale Infrastruktur am BVA für das neue Schuljahr“ weiterlesen

Informationen zum Schuljahresanfang

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

wir leben mittlerweile seit über fünf Monaten mit dem Corona-Virus, das unser Leben in allen Bereichen – privat und öffentlich – so fundamental verändert hat. Die Einschränkungen unserer Freiheiten werden nun Stück für Stück aufgehoben, in Teilbereichen kehrt etwas Normalität zurück, und wir haben Grund vorsichtig optimistisch zu sein. Aber natürlich müssen wir wachsam bleiben und insbesondere an epidemiologisch so sensiblen Orten wie Schulen.

Wie geht das Schuljahr los?

„Informationen zum Schuljahresanfang“ weiterlesen

Informationen zur Einschulung der fünften Klasse

Liebe Eltern, liebe Schüler*innen unserer neuen 5. Klassen,

wie bereits vor den Ferien angekündigt, möchten wir Ihnen heute aktuelle Hinweise zur bevorstehenden Einschulung am Mittwoch, den 12.08.2020, geben:

Aufgrund der nun offiziell festgelegten Corona-Maßnahmen für den Schulbetrieb in NRW halten wir an dem genannten Zeitplan fest und lassen die Einschulung mit vier zeitversetzten Feiern stattfinden:

„Informationen zur Einschulung der fünften Klasse“ weiterlesen

Übungsmaterial und Arbeitshefte für das Schuljahr 2020/21

Liebe Eltern,

aus gegebenem Anlaß möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass die in den Elternbriefen genannten Schulbücher und Arbeitshefte von den Eltern SELBST gekauft werden müssen. Sie sollten am 1. Schultag zur Verfügung stehen.

Bitte überweisen sie das Geld dafür NICHT auf unser Konto. Lediglich die 6,– € sind zu überweisen ! Für die EF benötigen wir   KEIN   Kunstgeld.

Die bei uns fälschlicherweise eingegangenen Beträge werden wir schnellstens zurück überweisen.

Vielen Dank und erholsame Ferien