Verleihung der Cambridge-Zertifikate

Vier Schülerinnen aus der Jahrgangsstufe Q1 haben im März ihre Cambridge-Prüfungen für „Cambridge English: Advanced (CAE)“ und „First Certificate in English (FCE)“ erfolgreich absolviert und ihre Zertifikate erhalten. Sie haben damit ihre umfassenden Englischkenntnisse in den Bereichen „Reading and Use of English“, „Listening“, „Writing“ und „Speaking“ auf dem Niveau B2 und C1 bzw. sogar C2 unter Beweis gestellt.

Schulleiter Theodor Lindner gratulierte den Schülerinnen und betonte, dass dies ihr Engagement weit über den Unterricht hinaus deutlich zeige. Indem sie sich seit Beginn des Schuljahres regelmäßig einmal in der Woche zur Vorbereitung in der Cambridge-AG getroffen haben (sogar am Freitag Nachmittag nach der Zeugnisausgabe zu intensiven „Mock Exams“ und natürlich an zwei Samstagen zu den Prüfungen!) haben sie nun international anerkannte Bescheinigungen erlangen können, die in vielen Bewerbungskontexten einen deutlichen Mehrwert darstellen.

Nochmals herzlichen Glückwunsch!
K. Seyrich

Dieser Beitrag wurde unter Meldungen 2017-18, Meldungen aktuelles Schuljahr veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.