Erneuter Erfolg für die BvA-Robots

robots17

In der Regionalausscheidung des Roboter-Wettbewerbs des ZDI NRW am 10.11.2017 in Aachen belegte die Roboter-AG den zweiten Platz. Beim Wettbewerb mussten die angetretenen Teams einen Aufgabenparcours rund um das Thema „Intelligente, umweltfreundliche und integrierte Mobilität“ bewältigen. Dabei waren symbolisch auf einer Spielmatte vorgegebene Aufgaben zu lösen, beispielsweise eine Paketanlieferung oder der Bau intelligenter Straßenlaternen.

Mit diesem erneuten Erfolg platzierten sich die „BvA-Robots“ bei ihrer dritten Teilnahme an diesem Wettbewerb zum dritten Mal unter den Top-3-Mannschaften. Auf dieses anhaltend hohe Niveau ihrer Arbeit können die Mitglieder der AG zur Recht stolz sein. Unser herzlicher Glückwunsch geht an Robert Mrsic, Leon Schneider, Felix Hoffmann, Marvin Altmeyer, Anna-Lena Janssen, Lars Ultsch, Sebastian Stein, Jeremy Leushake und an Herrn Sauer, den Leiter der AG.

SLo/ Foto: ZDI

Dieser Beitrag wurde unter Meldungen 2016-17, Meldungen aktuelles Schuljahr, MINT Aktuelles und Projekte veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.