W II Mädchen, Bezirksfinale Gerätturnen

Am 07.02.18 fand das Bezirksfinale der Schulen im Gerätturnen in Solingen statt. Wir, die Turn-AG des BvA-Gymnasiums unter der Leitung von Frau Fleischer, holten uns den 5. Platz. Es war eine spannende Erfahrung, an diesem Wettkampf teilzunehmen, da alles sehr professionell ausgelegt war. An Balken, Sprung, Barren und Boden konnten wir den Kampfrichtern unser Können präsentieren.
Nele Schorn

„W II Mädchen, Bezirksfinale Gerätturnen“ weiterlesen

Q1 gewinnt Volleyball-Oberstufenturnier

Am 26. Januar 2018 fand das alljährliche Volleyballturnier der Dormagener Schulen statt. Das BvA spielte mit einer Mannschaft bestehend aus 7 Schülern der Stufe 11. Antreten musste das BvA Team gegen Mannschaften des Leibniz-Gymnasiums, sowie gegen das Leistungskursteam der Bertha-von-Suttner Gesamtschule.

Zu Beginn des Turniers mussten die Schüler eine Niederlage gegen eines der BvS Teams hinnehmen, jedoch ließen sie sich dadurch nicht unterkriegen und gewannen die nächsten 3 Spiele der Gruppenphase.

„Q1 gewinnt Volleyball-Oberstufenturnier“ weiterlesen

WK IV Mädchen, Regierungsbezirksmeisterschaften Gerätturnen

IMG_5919Am 13.12.2017 fand die Regierungsbezirksmeisterschaft im Gerätturnen in Wülfrath (WK IV) statt. Unter den teilnehmenden Mannschaften war erstmals auch eine BvA-Mädchen-Mannschaft vertreten. Die Mädchen meisterten die zahlreichen Anforderungen und zeigten an Boden, Balken, Barren, Reck und Sprung tolle Leistungen, vor allem, wenn man bedenkt, dass die Mädchen erst seit wenigen Monaten turnen – und das „nur“ in der Turn-AG. Am Ende wurde die Mädchen-Mannschaft mit einem guten 9. Platz belohnt.

Herzlichen Glückwunsch und toll, dass ihr teilgenommen habt!

E. Fleischer „WK IV Mädchen, Regierungsbezirksmeisterschaften Gerätturnen“ weiterlesen

Kreismeister im Volleyball (Jungen, WKI)

Am 01.12.2017 fand in Neuss die Kreismeisterschaft im Volleyball (WKI Jungen) statt. Die Jungs der WK I spielten gegen das Quirinus-Gymnasium aus Neuss, der Gegner aus Hammfeld musste leider kurzfristig absagen. Somit galt es nur einen Gegner in 3 Gewinnsätzen zu bezwingen. Die BvA-Jungs zeigten sich von ihrer besten Seite: Konzentriert in der Annahme, präzise im Zuspiel, souverän in Angriffsschlägen und sicher bei eigenem Aufschlag. Somit ließen sie nichts anbrennen und setzten sich mit einem klaren 3:0 Sieg gegen die Jungs vom Quirinus Gymnasium durch. Kreismeister 2017! Herzlichen Glückwunsch!

P1010669

„Kreismeister im Volleyball (Jungen, WKI)“ weiterlesen

Kreismeisterschaften im Basketball (Jungen)

Platz 1 in der WKI und Platz 2 in der WK III

P1010610
Am 22.11.2017 fanden in der Dreifachhalle des BvA die Kreismeisterschaften im Basketball (WK I und WK III Jungen) statt. Die Teams spielten 2×15 Minuten im Spielmodus jeder gegen jeden.

WK I:
Die Jungs der WK I spielten gegen die Gesamtschule Nordstadt sowie die Internationale Schule am Rhein. Beide Spiele konnte das BvA-Team eindeutig für sich entscheiden (59:10 und 38:12) und somit ihren Titel aus den letzten Jahren ehrenvoll und erfolgreich verteidigen! „Kreismeisterschaften im Basketball (Jungen)“ weiterlesen

Vizemeister im Schüler-Flag-Football

Nach der NRW-Vizemeisterschaft erneut Vizemeister bei den German Open im Schüler-Flag-Football!

P1070862

Das U15-Flag-Football-Team des BvA konnte mit dem Gewinn der Vizemeisterschaft der German Open erneut einen tollen Erfolg feiern. Die Spieler der „Dormagen Hurricanes“ sicherten sich mit drei Siegen in Folge das Finale und trafen dort abermals auf das Team aus Schleiden. Nach aufopferungsvollem Kampf musste man sich leider geschlagen geben. Glückwunsch an das Team und Alexander Gruschka, der zum besten Offense-Spieler des Turniers gekürt wurde! „Vizemeister im Schüler-Flag-Football“ weiterlesen

BvA-Team gewinnt Fußball-Kreismeisterschaften

20171010_150114(0) Am Dienstag, den 10.10.17, fanden im Neusser Jahnstadion die Fußball Kreismeisterschaften für die Oberstufen-Mannschaften statt. Im ersten Spiel des Tages trat die BvA-Auswahl gegen das BTI Neuss an. Obwohl das BvA klar die größeren Spielanteile hatte und durchweg spielbestimmend war, fehlten die Tore und man trennte sich 0:0 Unentschieden. Dies sollte sich im zweiten Spiel gegen die Gesamtschule Neuss Nordstadt ändern. „BvA-Team gewinnt Fußball-Kreismeisterschaften“ weiterlesen

Sportfest 2017

sportfest17 (13)

Das diesjährige Sportfest fand erstmalig auf den Sportanlagen Zons und auf zwei Tage verteilt statt. Bei gutem Wetter lieferten sich am 11.07. die Klassen 5, 6 und 7 spannende Wettkämpfe. Aufgrund des schlechten Wetters musste das Sportfest am 12.07. für die 8er, 9er und Efler leider umgeplant werden, so dass die 8er und 9er in den Sporthallen hartumkämpfte Platzierungen unter sich ausmachten und für die Ef das Sportfest leider ausfallen musste. „Sportfest 2017“ weiterlesen

Obstcup 2017

obstcup17Am 13.07.2017 fand der 3. Obstcup am BvS statt. Der Obstcup ist ein jährlich stattfindendes Volleyball-Turnier, an dem je ein Lehrer-, Q1- und EF-Team der großen Dormagener Schulen (LGD, NGK, BvS, BvA) teilnimmt. Dieses Jahr lieferten sich 11 Mannschaften spannenden Spiele; am Ende gewann das Schüler13 Team des BvS den Pokal. „Obstcup 2017“ weiterlesen

NRW-Vizemeister! Riesen-Erfolg für das BvA-Flag-Football-Team

flag football juli17 (4)Bei seiner ersten Teilnahme überhaupt konnte das Team des BvA „aus dem Stand“ zum zweitenbesten Flag-Football-Team in NRW aufsteigen (U 15) und damit alle Erwartungen weit übertreffen. Seit den ersten Ausscheidungsturnieren konnte das Team seine technische und taktische Kompetenz in vielen Trainingseinheiten kontinuierlich steigern und als Mannschaft mehr und mehr zusammen wachsen. Bei den Finals am 30. Juni in Bochum-Wattenscheid konnten in der Vorrunde drei Siege erzielt werden, sodass der Einzug ins Halbfinale gesichert war. „NRW-Vizemeister! Riesen-Erfolg für das BvA-Flag-Football-Team“ weiterlesen

Die Tarantella – Volkstanz auf Italienisch

Volkstänze erzählen Geschichten, Kultur und Traditionen, sie zu lernen erfordert deshalb nicht nur Geduld, sondern vor allem auch Engagement und Spaß. Aus diesem Grund thematisiert der Sport Grundkurs der Q1 von Frau Frede mit größter Leidenschaft dieses Thema. Allerdings ist es nicht immer leicht, einen für uns fremden Tanz zu lernen oder ihn seinen Mitschülern beizubringen. Das Beste, was man dann machen kann ist, eine professionelle Tanzlehrerin zu engagieren, die uns Schülern einen typischen Volkstanz beibringt.

Diese professionelle Tanzlehrerin ist Bettina von der Tanzschule Dirk Reißer aus Dormagen. Sie hat uns die italienische Tarantella beigebracht (und das sogar bei erschwerten Wetterbedingungen von 36 Grad). „Die Tarantella – Volkstanz auf Italienisch“ weiterlesen

Stadtmeisterschaften Leichtathletik 2017

leichtathletik17 (1)

In diesem Jahr sind wir am 01.06.2017 ziemlich spontan mit einer sehr kleinen Jungenmannschaft (Wettkampfklasse II) zu den Leichtathletik-Stadtmeisterschaften der Kreise Neuss, Düsseldorf, Remscheid und Solingen in das Waldstadion nach Düsseldorf aufgebrochen. Am Ende eines sehr sportreichen und sonnigen Wettkampftages erkämpften wir als Team zwar diesmal leider nur den vierten Platz, können jedoch mit Freude von der Verbesserung mehrerer persönlicher Bestleistungen berichten: Jakob Bartolomay beförderte diesmal den Speer auf eine Weite von 43,62m und die Kugel auf 10,14m. Max Blake konnte es nicht fassen, dass er seine persönliche Besthöhe in diesem Jahr wieder um zehn Zentimeter übersprang und eine Höhe von 1,90m erreichte. Herzlichen Glückwunsch aber an alle Athleten für eure starken Leistungen!!
(N. Slawik) „Stadtmeisterschaften Leichtathletik 2017“ weiterlesen

Einzug ins NRW-Finale! Starke Leistung des BvA-Flag-Football-Teams!

flag football finale17b

Mit zwei überlegenen Siegen hat das Team am Freitag in Düsseldorf den Einzug in das Finale der NRW-Flag-Football-Schulmeisterschaften geschafft, das am 30. Juni in Wattenscheid stattfinden wird. Das Team lieferte eine geschlossene Mannschaftsleistung ab und konnte mit einer hochkonzentrierten, technisch und taktisch überzeugenden Leistung glänzen. Nun gilt es in der Vorbereitung das Niveau weiter zu steigern, um Ende Juni ganz weit vorne zu landen.

D.  Büsken