Übermittagsbetreuung

Seit 2014 ist die ev-angel-isch gGmbH – Träger der Übermittagsbetreuung am BVA.

Die Grundidee des Bildungsprofils und der Angebotsstruktur von ev-angel-isch gGmbH ist die Überzeugung, dass junge Menschen einen Anspruch darauf haben, als entwicklungsfähige und eigenverantwortliche Persönlichkeiten zu gelten. Wir möchten sie mit Blick auf ihre Bedürfnisse auch in dem Lebensbereich Schule mit qualifizierten Konzepten fördern. Das Bildungsprofil beinhaltet eine überkonfessionelle und allumfassende Persönlichkeitsbildung. Eine weitere Aufgabe ist die Befähigung zu Toleranz, demokratischem und interkulturellem Bewusstsein und der daraus entstehenden Sozialkompetenz.

Unser Angebot besteht aus drei Modulen:

Mittagsversorgung:
Das Mittagessen findet an allen Schultagen von 13:30 Uhr – 14:30 Uhr statt. Unser Team geht mit den Kindern gemeinsam in die benachbarte Mensa des Bildungszentrums zum Mittagessen. Das Essen ist gesund und wird täglich frisch zubereitet. Wir legen großen Wert auf biologische und regionale Küche. Es kann zwischen ausgewogener und rein vegetarischer Kost gewählt werden. Dabei sind die Tage der Mittagsversorgung je nach Bedarf für ein ganzes Schuljahr verbindlich buchbar.

Betreuung:
Für Eltern, denen es wichtig ist, dass ihre Kinder den kompletten Nachmittag über betreut werden und die Erledigung der Hausaufgaben weitgehend gewährleistet ist, steht die pädagogische Übermittags-betreuung an allen Schultagen bis 15:40 Uhr zur Verfügung. In dieser Zeit werden sie von unserem pädagogisch ausgebildeten Personal begleitet und können zwischen verschiedenen Aktivitäten frei nach ihren jeweiligen Interessen wählen. Unser Angebot deckt die Bereiche Bewegung, Musik und Kreativität ab. Die Freude an dem jeweiligen Angebot steht dabei im Fokus und wird von dem dazugehörigen Mitarbeiter motiviert begleitet. Bei gutem Wetter finden viele Aktivitäten an der frischen Luft statt. Die Betreuungsmaßnahme ist nur in Kombination mit dem Mittagessen buchbar.

Lernzeit:
In einer ruhigen Lernatmosphäre werden die Schülerinnen und Schüler bei der Erledigung ihrer Hausaufgaben im Rahmen unseres kostenpflichtigen Betreuungsangebotes unterstützt. Die Hausaufgabenbetreuung ist keine individuelle Nachhilfe, sondern eine Möglichkeit die Hausaufgaben eigenständig zu erledigen. Die Kinder werden zum Arbeiten motiviert und angehalten. Auf Grund unserer Gruppengröße kann jeder Schüler seine Hausaufgaben in seinem Tempo erledigen und die Mitarbeiter um Unterstützung bitten.

Alle Formulare für die Anmeldung finden sie im Download auf der Seite der ev-angel-isch gGmbH. www.ev-angel-isch.de

Kontaktdaten:

Koordination BvA Betreuung
Monika Glunschke
0221 – 97617822
0157 – 30883315
betreuung-bva@ev-angel-isch.de

 

Geschäftsstelle:
ev-angel-isch gGmbH
Venloer Str. 1055
50829 Köln
Ansprechpartner: Christopher Braun
Telefon: 0221 – 169 595 90

kontakt@ev-angel-isch.de

oder

www.ev-angel-isch.de

 

Tanja Lachnicht und Monika Glunschke