Nachrichtenübermittlung über den Messenger

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Der Anbieter unseres Messengers meldet aufgrund des hohen Bedarfs an Nachrichtenübermittlungen und damit verbundenen Serverkapazitäten Probleme mit dem Messenger.
Der Messenger funktioniert zur Zeit auf Mobilgeräten uneingeschränkt, ist aber im Browser nicht verfügbar.


Bitte beachten Sie dies bei der Kommunikation in den kommenden Tagen!Das Problem soll in einigen Tagen behoben sein.

Thomas Vatheuer, Stellvertretender Schulleiter