Abschied von unseren israelischen Gästen

DSC_8015Der erste Austausch zwischen der Ben Zvi Highschool und dem BvA Dormagen hat am Dienstag in einem tränenreichen Abschied am Bahnhof sein Ende gefunden. Nach über einem Jahr Vorbereitung in einem Projektkurs, den ersten Kontaktaufnahmen per Internet und dem ersten herzlichen Zusammentreffen im Februar in Kiryat Ono hat sich nun auch der Gegenbesuch dem Ende entgegen geneigt.

„Abschied von unseren israelischen Gästen“ weiterlesen

Ein Samstag mit unseren Gastschülern in Köln

Am Samstag durften unsere Austauschschüler endlich mehr als nur den Kölner Bahnhof beim hurtigen Wechsel der Beförderungsmittel kennenlernen.

DSC_7929

Der Tag stand zunächst ganz unter dem Zeichen der Auseinandersetzung mit der Shoah: Mittags wurde uns an historischem Ort bei einer Führung durch das EL-DE-Haus, das NS-Dokumentationszentrum der Stadt Köln im ehemaligen Gestapo-Gebäude, jüdisches Leben in Köln zur Zeit des Nationalsozialismus vor Augen geführt. „Ein Samstag mit unseren Gastschülern in Köln“ weiterlesen

Bva und Ben Zvi „in orbit“

DSC_7662

Heute stand vormittags zunächst der Besuch in der Sparkasse Neuss auf dem Programm, durch deren Spende unser Besuch im Februar in Kiryat Ono überhaupt ermöglicht werden konnte. Bei einem geselligen Frühstück wurden wir sehr nett vom Vorstand, dem Bürgermeister Dormagens Herrn Hoffmann und Mitgliedern des Partnerschaftsvereins Kiryat Ono – Dormagen Uwe Schunder und Heidi Ruez begrüßt, die ihrerseits die Bedeutung unseres Austauschs für eine nachhaltige Neugestaltung der deutsch-israelischen Beziehungen in ihren Reden hervorhoben. Auch Noa Jonat Comarov, eine unserer Gastschülerinnen, erhielt für ihre charmante Rede großen Applaus aller Anwesenden. „Bva und Ben Zvi „in orbit““ weiterlesen

Empfang der Ben Zvi Highschool aus Kiryat Ono zum Gegenbesuch am BvA in Dormagen

Lange wurde diesem Besuch entgegengefiebert – und nun ist es endlich soweit: Unsere Austauschschüler der Ben Zvi Highschool aus Kiryat Ono sind mit ihren Lehrern Yael und Giora in der Nacht von Montag auf Dienstag mit einiger Verspätung am Düsseldorfer Flughafen von ihren Austauschpartnern aus der Q2, ihren Gasteltern, Frau Hecke und Herrn Bongartz herzlich in Empfang genommen worden. „Empfang der Ben Zvi Highschool aus Kiryat Ono zum Gegenbesuch am BvA in Dormagen“ weiterlesen

Solarcup am Tag der Technik in der Handwerkskammer Düsseldorf

Am Samstag den 15.6.2013 war es endlich soweit. Schülerinnen und Schüler des Differenzierungskurses Physik der Jahrgangsstufe 9 des BvA Dormagen haben weder Kosten noch Mühen gescheut, mit Ihrem Projektauto Need for Speed (N4S) zum Wettbewerb – Solarcup – in der Handwerkskammer Düsseldorf anzutreten. Der Wettbewerb war Teil der Veranstaltung – Tag der Technik – bei dem die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit nutzten, sich über verschiedene Technik Themen zu informieren. Heiß begehrt waren natürlich die Aussteller von Fahrzeugen und Fahrzeugtechnik. „Solarcup am Tag der Technik in der Handwerkskammer Düsseldorf“ weiterlesen

Mathemusischer Abend am BvA oder „Ich hätte nie gedacht, dass Mathe und ich mal Freunde werden“

Denkt man an Mathematik und Musik, könnte man vielleicht meinen, dass beide irgendwie nicht recht zusammenpassen, aber der Mathemusische Abend am Dienstag in der Aula des Bettina-von-Arnim-Gymnasiums in Dormagen bewies genau das Gegenteil.

Es war ein schöner und abwechslungsreicher Familienabend, an dem sich viele Klassen und Lehrer unter der Leitung von Frau Zettner und Frau Götzelmann beteiligten und der eindrücklich zeigte, dass Mathe auch Spaß machen kann. Durch die Veranstaltung mit Show-Charakter führten Schülerinnen in einer erfrischenden Art und gaben dadurch den Rahmen für die einzelnen Bestandteile, die sich in unterschiedlichster Form der ansprechenden Darstellung der Mathematik widmeten. „Mathemusischer Abend am BvA oder „Ich hätte nie gedacht, dass Mathe und ich mal Freunde werden““ weiterlesen

„Da wiehert ja das Trojanische Pferd“ – Die Theateraufführung der Klasse 7a

Bild 2

Am Mittwoch, dem 17. Juli 2013, kurz vor den Sommerferien stieg abends noch einmal die Spannung. Aufgeregt erwarteten die Klasse 7a und Frau Lindner die Zuschauer ihres lateinisch-deutschen Theaterstückes. Vorher wurde wochenlang fleißig übersetzt, geprobt und gebastelt, damit sich nun der Vorhang endlich heben konnte! „„Da wiehert ja das Trojanische Pferd“ – Die Theateraufführung der Klasse 7a“ weiterlesen

Exkursion Deutsches Bergbau Museum

Exkursion und Klassenausflug 2013 027Freitag Morgen, 8 Uhr, Dormagen Bahnhof.Treffen des Differenzierungs-Kurses Erdkunde/Geschichte der Jahrgangsstufe 8. Heute ging es zu einer Exkursion ins Deutsche Bergbau Museum nach Bochum. Nachdem wir im Unterricht schon ausführlich über die Industrialisierung und ihre Auswirkungen gesprochen hatten . Unsere Lehrerinnen Frau Krüger (Geschichte) und Frau Hillesheim (Erdkunde) begleiteten uns auf der 2-stündigen Bahnfahrt nach Bochum und der Führung unter Tage. Wir waren alle recht pünktlich und so konnten wir schon eine Bahn früher als geplant nach Bochum nehmen.

„Exkursion Deutsches Bergbau Museum“ weiterlesen

Taizé – Eine faszinierende Woche in Burgund

64 Oberstufenschüler und -schülerinnen verbrachten kurz vor den Sommerferien eine Woche in Taizé. Zusammen mit über dreitausend anderen Jugendlichen waren sie Gäste der von Frère Roger gegründeten ökumenischen Gemeinschaft. Dreimal täglich nahmen sie an den Gebeten teil, trafen sich in kleinen Gruppen um Bibelstellen in szenisches Spiel umzusetzen, über Fragen des Glaubens zu reden, aber auch um den Lebensalltag Jugendlicher anderer Länder kennen zu lernen. Ebenso wurde Gemeinschaft erfahren bei praktischen Arbeiten und dem Feiern am Abend.

IMG_9106