Lernvideos: Pädagogik

Im Rahmen des Pädagogik Leistungskurses haben wir uns dazu entschieden Lernvideos zu drehen, die uns vor dem Abitur dazu verhelfen sollen, die Themen noch einmal aufzufrischen und alle Inhalte möglichst kompakt und verständlich beisammen zu haben.

Hierzu haben wir uns vorab bereits vorhandene Videos aus dem Internet zu anderen The-menbereichen angeschaut und gemeinsam besprochen,  wie wir unser Bewertungsraster zusammenzustellen wollen. So hatten wir alle eine Vorstellung davon, was wir als Zuschauer attraktiv finden und worauf wir beim Drehen der Videos achten müssen.

Zunächst haben sich alle Schüler und Schülerinnen des Kurses in Kleingruppen zusammen-gefunden und Absprachen gehalten. Hierzu wurden Skripte angefertigt, Texte geschrieben, Bilder gezeichnet und Figuren mitgebracht oder ausgedruckt. Der Kreativität jedes Einzelnen wurde genügend Freiraum gelassen, da wir in unserer Umsetzung der Videos keinerlei Vor-gaben hatten. Uns allen hat diese Art von Erarbeitung sehr viel Freude bereitet und es war bzw. ist interessant zu sehen, wie andere Gruppen die Videos gestaltet, bearbeitet, gefilmt und gedreht haben. Von Gesang bis hin zu sprechenden Figuren und wechselnden Bildab-folgen ist alles dabei und jedes Video ist einmalig.

Zusammenfassend lässt sich also sagen, dass das Erstellen der Videos uns nicht nur viel Freude bereitet hat, sondern auch eine gute Hilfe zum Auffrischen der Theorien für die Klau-suren oder vor dem Abitur darstellt.

Lena Harlos, Q1 Pädagogik LK, 2017

Dieser Beitrag wurde unter Meldungen 2016-17, Meldungen aktuelles Schuljahr veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.