Team BvA Dormagen radelte für ein gutes Klima 

Die Stadt Dormagen nahm im Zeitraum vom 14. Juni bis 04. Juli 2019 am Stadtradeln teil. Das Stadtradeln ist eine Organisation des Klimabündnisses, bei der Bürgerinnen und Bürger in einem Zeitraum von drei Wochen möglichst viele Strecken mit dem Fahrrad zurücklegen sollen. Auch das BvA ging mit einem eigenen Team an den Start!

Innerhalb dieser drei Wochen sammelten die 68 teilnehmenden Schüler/innen, Lehrer/innen und Eltern fleißig Kilometer. In einem Online-Tagebuch wurden die Kilometer eingetragen und es entstanden teaminterne kleine Wettkämpfe doch noch zwei Kilometer mehr zu fahren als der/die Vorplatzierte. So konnte das Team BvA Dormagen insgesamt 14.156 km radeln und sparte damit 2010 kg CO2 ein. Das BvA belegte damit Platz 9 im Dormagener Vergleich von 52 teilnehmenden Einrichtungen. In der Schulwertung gelang dem Team BvA Dormagen sogar der dritte Platz!

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank an alle teilnehmenden Radler/innen! Auf dass wir im nächsten Jahr noch mehr Radler/innen mobilisieren und erneut als Team BvA Dormagen an der Aktion teilnehmen.

(FD)

Dieser Beitrag wurde unter Meldungen 2017-18, Sport Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.